Aufruf zum Arbeitseinsatz am 28.08.2021

Die Corona-Pandemie hat die Planungen für gemeinsame Arbeitseinsätze lange Zeit
unmöglich gemacht. Wir sind im Rückstand und es ist erforderlich das Gehölz
zurückzuschneiden, das Unkraut zu entfernen, die Grünflächen zu mähen und die
Sportanlage zu säubern.
Dafür brauchen wir die Hilfe unserer Mitglieder und Eltern der Kindergruppen sowie
den Freunden des Turnvereins.
Ein Arbeitseinsatz soll nun am Samstag. den 28.08.2021, ab 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und ab
13:30 Uhr bis 17:30 Uhr, durchgeführt werden. Es gelten die Corona-Regeln, beim arbeiten
soll der Mindestabstand von 1,50 m gewahrt werden.
Bitte bringt Arbeitshandschuhe und wenn möglich Handwerkszeug wie z.B. Garten- bzw.
Astschere, usw. – und viel „Arbeitsfreude“ mit!
Durch den Arbeitsdienst (mind. 4 Stunden) besteht die Möglichkeit den Zusatzbeitrag von
60,-. EUR (lt. Beitragsordnung) zu vermeiden.

Jeder der uns bei dieser Aktion unterstützen möchte, sollte sich wegen der Planung bis zum
26.08.2021 beim Vorstand Wolfram Thieme 0173-8801706 oder unter
vorstand@tvbirenbach.de, anmelden.

Nach dem Motto: „viele Hände schnelles Ende“ freuen wir uns auf viele Helfer.

Vielen Dank im Voraus
Wolfram Thieme
Erster Vorsitzender

Ein weiterer Arbeitseinsatz ist für den 25.09.2021 geplant!