Liebe Fitness –Teilnehmer

damit das Training im Fitness-Raum beim TV Birenbach wieder aufgenommen werden kann, sind von Seiten der Landesregierung Baden-Württemberg einige Auflagen zu erfüllen:

  1. der Teilnehmer muss bereits in Trainingskleidung erscheinen, Duschen u. Umkleiden ist nicht möglich. Es dürfen nur die Schuhe gewechselt werden.

  2. zu Zwecken der Kontaktnachverfolgung muss der Verein folgende Daten: Namen

des Teilnehmers, Datum und Uhrzeit des Besuchs, sowie Kontaktdaten, beispielsweise

E-Mail u. Telefonnummer erheben. Dieser Auskunftszettel muss wegen Datenschutzgründen direkt von einer Aufsichtsperson in Empfang genommen werden.

  1. pro Trainingsgerät muss eine Fläche von 10 qm zur Verfügung stehen.

  2. nach Beendigung des Trainings muss das jeweilige Trainingsgerät, sofort

gereinigt und desinfiziert werden.

  1. der Raum ist während des Trainings regelmäßig zu lüften.

Da diese Auflagen von einer Aufsichtsperson überwacht werden müssen und diese auch für die Einhaltung verantwortlich ist, ist der Vorstand und Ausschuss vom TV Birenbach nach reiflicher Überlegung zu dem Entschluss gekommen, dass der Fitness-Raum zunächst noch nicht geöffnet werden kann.

Sollten sich bei den Auflagen in absehbarer Zeit Lockerungen ergeben und wir diese auch erfüllen können, wird der Fitness-Raum selbstverständlich wieder zum Training freigegeben werden.

Bitte haben Sie Verständnis für diese Entscheidung.

Joachim Pöge

Kassier TV Birenbach