Bericht Arbeitsdienst 12.4.

Veröffentlicht

Der Frühling ist da und unsere Gruppen möchten gerne auf der Anlage des TV Birenbach trainieren. Nach dem Motto „viele Hände, schnelles Ende“ trafen sich am Samstag, den 12. April 2019 elf Erwachsene und zehn Kinder/Jugendliche und haben die Anlage beinahe zum „Glänzen“ gebracht. Von der Weitsprunganlage wurde das Unkraut entfernt und die Sandgrube umgegraben, die Rinnen wurden gesäubert und die Wege wurden von Unkraut und Gehölz befreit.

Nach einer kurzen Stärkung ging es in die 2.te Runde. Leider haben wir nicht alles geschafft und werden in den nächsten Wochen nochmals einen Arbeitsdienst anbieten. Vielen Dank an die vielen fleissigen Hände der Kinder/Jugendlichen und HelferInnen und an Erwin Brändle, der den Grünabfall abholt und entsorgt.