TV Birenbach – VFB Reichenbach/Fils II 2:3

Ein intensives Spiel und einige sehr fragliche Schiedsrichter Entscheidungen sahen die Zuschauer im Heimspiel in Birenbach. Der TVB ging bereits in der 3. Spielminute durch Ricardo Martins in Führung. Weitere Torchancen wurden in Halbzeit eins fahrlässig vergeben. So konnte Reichenbach in der 36. Spielminute durch einen Abstauber ausgleichen.
In der 2 Halbzeit hätten sich die Leser dieses Artikels selber ein Eindruck vor Ort verschaffen müssen. Es war ein sehr hektisches Spiel mit ein paar sehr unglücklich Entscheidungen.
Das Spiel wurde nach dem 2:1 für Birenbach mit 2:3 verloren.
Wir danken allen Fans aus beiden Lagern das sie bei 6 Grad Außentemperatur den Weg auf sich genommen haben.

Vorschau:

Sonntag den, 02.12.2018
1.FC Rechberghausen – TV Birenbach
Anspiel: 12:00 Uhr

Oliver Eisenbarth