TV Birenbach – 1. FC Rechberghausen II 2:2

Veröffentlicht

Am vergangenen Donnerstag trat man zum Lokalderby gegen den 1.FC Rechberghausen II an.
Die Gäste waren zu Beginn präsent und lagen nach 12 gespielten Minuten mit 2:0 in Führung. Aber dann kam unsere Elf immer besser ins Spiel und konnte noch vor der Pause den Anschlusstreffer zum 1:2 erzielen, Torschütze Carlos Garcia.
Auch in Halbzeit zwei konnte man den Gästen Paroli bieten. Nach einem Freistoß erzielte Karl Fischer den Ausgleichstreffer zum 2:2. Bis zum Ende der Partie hatten beide Mannschaften nochmals gute Torchancen um die Partie für sich zu entscheiden.
Somit blieb es in einem fairen Lokalderby bei der Punkte Teilung.