SV Göppingen II – TV Birenbach 2:3

Schon nach einer Minute ging der Gastgeber mit 1:0 in Führung. Danach war Birenbach hellwach und bestimmte das Spiel. Um es vorwegzunehmen, es war das beste Spiel unserer Elf was am Ende mit einem verdienten 3:2 Sieg belohnt wurde. Der Ausgleich gelang Titusz nach 5 gespielten Minuten. Weitere gute Torchancen konnten vorerst nicht verwertet werden. In Halbzeit zwei war man weiterhin dem Gastgeber ebenbürtig. In der 71 Minute erzielte Manuel den Treffer zur 2:1 Führung. Doch auch Göppingen wehrte sich und hatte ihre Chancen. In der 85 Minute erzielten Sie den Ausgleich zum 2:2. Unsere Elf gab sich mit der Punkte Teilung nicht zufrieden und so schoss Carlos in der 90 Minute die 3 Punkte nach Birenbach.

18.03.2018
TV Birenbach – 1.FC Rechberghausen II
Anspiel 15.00 Uhr