ACHTUNG!!!!!!!!!!!!!

Der Turnverein Birenbach schwebt nach Jahren jetzt wieder aktuell in Lebensgefahr. Zur Jahreshauptversammlung 2018 legen

  • Schriftführer

  • Kassiererin

  • Referatsleiter Jugendfußball

das Amt nieder. Damit ist der Verein, auch nach den Vorgaben des Amtsgerichtes, nicht mehr fähig seine Arbeit fortzuführen und muss aufgelöst werden.

Wir würden den Verein, der seit über 125 Jahren besteht und der für über 650 Mitglieder (hiervon eine große Anzahl an Kindern und Jugendlichen) die sportliche Heimat darstellt gerne am Leben erhalten.

Wir haben im Jahr 2017 nach Jahren wieder eine aktive Fußballmannschaft zum Spielbetrieb anmelden können. Wir haben außerdem in vielen Bereichen, ob Turnen, Tanz oder Ballsport viele attraktive Kurse/Gruppen. Egal ob Jung oder Alt, bei uns kann jeder etwas finden. Dies würden wir gerne für alle Mitglieder und für die Gemeinde Birenbach erhalten.

Nun sind Sie gefragt, machen Sie mit, arbeiten Sie in unserem Team im Vorstand und im Ausschuss mit.

Ist Ihr Kind in einer unserer Gruppen aktiv? Sind Sie selbst aktiv im Turnverein Birenbach? Wollen Sie, dass dies auch weiterhin so bleibt? Haben Sie Interesse an einer verantwortungsvollen ehrenamtlichen Tätigkeit? Dann ist es an Ihnen, machen Sie mit und zeigen Sie Verantwortung.

Melden Sie sich formlos unter kontakt@tvbirenbach.de, bei einem der Trainer oder Betreuer, bei einem Mitglied des Vorstandes oder des Ausschusses oder einfach unter der Tel. 07161/582487 bei Gernot Bassler, 1. Vorstand.

Aufgabenbereich Schriftführer/-in:

  • Teilnahme an den monatlich stattfindenden Ausschusssitzungen als stimmberechtigtes Mitglied

  • Teilnahme an nach Bedarf stattfindenden Vorstandssitzungen

  • Protokollführung bei den Sitzungen

  • Erstellung der Tagesordnung zur Jahreshauptversammlung

  • Vorbereitung der, alle 2 Jahre, stattfindenden Ausschusswahlen im Rahmen der Jahreshauptversammlung

  • Verfassen von Berichten der, durch den Hauptverein durchgeführten Veranstaltungen für die Homepage und das Gemeindeblatt

  • Wünschenswert wäre der sichere Umgang mit Word

Aufgabenbereich Kassierer/-in:

  • Teilnahme an den monatlichen Ausschusssitzungen als stimmberechtigtes Mitglied

  • Führung des Kassenbuches (Einnahmen und Ausgaben)

  • Verbuchung der eingereichten Rechnungen

  • Bezahlung der geleisteten Arbeiten durch Dritte

  • Abbuchung der Mitgliederbeiträge

  • Kontrolle der Konten

  • Begleitung der Veranstaltungen im finanziellen Bereich

  • Mitgliederverwaltung

  • Meldungen an die Sportverbände, soweit dies Mitgliedsbeiträge oder Erstattungen bzw. Zuschüsse betrifft

  • Wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich wären Vorkenntnisse im Buchungswesen und sicherer Umgang mit Excel.

Aufgabenbereich Jugendleiter Fußball:

  • Teilnahme an den monatlichen Sitzungen des Ausschusses als stimmberechtigtes Mitglied

  • Kontakt zu den einzelnen Jugendmannschaften

  • Kontakt zu den Verbänden

  • Anforderung von Spielerpässen

  • Kontakt zu den Partnervereinen im Rahmen von Spielgemeinschaften

  • Verbindungsperson der Mannschaften zum Gesamtverein

  • Verfassen oder Weiterleitung von Spielberichten der Jugendmannschaften