TSV Adelberg – TV Birenbach 3:0

Veröffentlicht

Der Gastgeber war mit Beginn der Partie hellwach und erzielte nach einer Unachtsamkeit in der Abwehr nach 3 Minuten die 1:0 Führung. Unsere Elf tat sich gegen die Adelberger die spielerisch meist überlegen waren sehr schwer. Adelberg ließ jedoch ihre guten Torchancen meist ohne Torerfolg liegen. Aber auch Torhüter Tomic hielt hervorragend. Zur zweiten Halbzeit erwischte Adelberg den besseren Start. In der 48. Minute gingen Sie mit 2:0 in Führung. Danach dezimiert man sich selbst nach einer Tätlichkeit. Unsere Elf wehrte sich weiter mit allen Kräften gegen weiterhin spielbestimmende Gastgeber. Per Foulelfmeter erhöhten sie in der 80. Minute auf 3:0 was letztendlich auch das verdiente Endergebnis für den Gastgeber bedeutete.

Am kommenden Sonntag erwartet man die Mannschaft von SV 1845 Esslingen ll.
Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung, die auch schon in den vergangenen Partien gezeigt wurde, sollte nun etwas zählbares herausspringen.

Sonntag 01.10.2017
TV Birenbach-SV Esslingen ll
Anspiel 15:00 Uhr